In den seltensten Fällen kommt es zu Schäden oder Unfällen. Falls doch, möchte sich kein Autobesitzer darum kümmern müssen. Das sehen wir genauso! Daher haben wir bei GETAWAY den bestmöglichen Versicherungsschutz für dein Auto entwickelt und die Prozesse so einfach und bequem wie nie gestaltet.


So gut war dein Auto noch nie versichert

GETAWAY hat mit der Gothaer ein Versicherungspaket entwickelt, das speziell für die Anmietung von Autos zwischen Privatpersonen geschaffen wurde. Der Schutz greift automatisch bei über GETAWAY realisierte Mietvorgänge. Dieser beinhaltet

  • Haftpflichtversicherung
  • Voll- und Teilkaskoversicherung
  • Autoschutzbrief (umfassende Hilfe im Falle einer Panne)
  • Eine GAP-Versicherung (speziell für Leasing-Fahrzeuge)

Den detaillierten Umfang zum Versicherungsschutz kannst du in der Versicherungsbestätigung nachlesen.


Einfache und umfassende Regulierung

Etwaige Schäden oder Mängel werden über die GETAWAY App in einer digitalen Schadensakte erfasst. Neuschäden können jederzeit mit nur wenigen Klicks und kinderleicht gemeldet werden. Wird eine Regulierung gewünscht, kümmern sich die erfahrenen Fachabteilungen der Gothaer unbürokratisch und schnell darum.

Bei Pannen während eines Mietvorgangs wird man direkt mit dem 24/7-Versicherungsservice verbunden und kommt in den vollen Genuss der Schutzbrief-Leistungen (Abschleppen, Ersatzwagen etc.).


Um deine private Kfz-Versicherung musst du dir keine Sorgen machen

Die GETAWAY Versicherung ersetzt für den Zeitraum einer jeden regulären Anmietung über GETAWAY die eigene, originäre Versicherung des Autobesitzers. Bei einer Schadensregulierung wirst du also nicht zurückgestuft. Im Falle eines Schadens oder Diebstahls kommt somit lediglich der Versicherungsschutz der Gothaer ins Spiel.


--
💰 Du willst mit deinem Auto nebenbei bis zu 600€ pro Monat und mehr verdienen? Lade dir jetzt die gratis GETAWAY App für dein Handy und lass unverbindlich & kostenlos prüfen, wie viel dein Auto für dich verdienen kann.

War diese Antwort hilfreich für dich?